Neuanmeldung bei Zuzug

Anmeldeunterlagen:
Es gibt Pflichtunterlagen und weitere Formulare für Zusatzangebote. Als Erstes führen Sie bitte über das Internetportal SchulantragOnline die Schülerersterfassung durch, danach müssen zwei Zusatzblätter ausgefüllt werden. Die Sprachwahl (6. Jgst.) und die Zweigwahl (8. Jgst.) können im SchulantragOnline angegeben werden. Je nach Bedarf benötigen Sie noch zusätzliche Formulare. Wir bitten Sie, alle erforderlichen Unterlagen vorzubereiten und bei der Einschreibung mitzubringen bzw. der Schule zuzuschicken. Des Weiteren haben wir für Sie eine Reihe von Informationsschreiben zusammengestellt, damit Sie über Ihre neue Schule und über den Start am Gymnasium bestens Bescheid wissen. Bei Fragen und Unklarheiten helfen wir Ihnen gerne!

Postalische Zusendung der Unterlagen:
Bei Zusendung der Anmeldeunterlagen per Post ist es unabdingbar, dass das letzte Zeugnis, die Geburtsurkunde sowie das Impfbuch im Original oder als beglaubigte Kopie mitgeschickt werden. Sie können sich Ihre Original-Unterlagen im Sekretariat wieder abholen oder wir händigen sie am ersten Schultag direkt an Ihre Kinder aus. Sollten Sie die Anmeldeunterlagen postalisch an die Schule schicken, haben wir für Sie ein Anschreiben vorbereitet, das Sie ausdrucken können.

Pflichtunterlagen
Zusätzliche Formulare